Perjeta Pertuzumab

Perjeta Pertuzumab bei HER2-positivem Mammakarzinom Perjeta Pertuzumab verlängert das Überleben bei HER2-positivem Brustkrebs im Frühstadium und bei Metastasen. Perjeta ist zur Anwendung in Kombination mit Trastuzumab und Docetaxel bei erwachsenen Patienten mit HER2-positivem metastasiertem oder lokal rezidivierendem, inoperablem Brustkrebs indiziert, die zuvor noch keine anti-HER2-Therapie oder Chemotherapie zur Behandlung ihrer … Lesen Sie mehr

Untersuchung, Mammographie

Untersuchungen, Vorsorgeuntersuchung, Mammographie Vorsorgeuntersuchung, Untersuchungen bei Brustkrebs, Abtastung Ultraschall, Mammographie, Biopsie, Metastasen Diagnostik, HER2 Rezeptor Status, FDG PET-CT, Gentest Ein Brustkrebs verursacht im Frühstadium normalerweise keine Schmerzen oder andere typische Beschwerden. Die Gefahr  die Krankheit erst in späterer Phase zu erkennen ist sehr groß. Aus diesem Grund sind regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen … Lesen Sie mehr